Wohnbaugenossenschaften Österreich

Seit 1895 gibt es sogenannte Gemeinnützige Bauvereinigungen, die durch Ihre Arbeit für stabile Wohnverhältnisse in Österreich sorgen. Von den insgesamt 185 bundesweit tätigen GBV´s sind 22 schon mehr als 100 Jahre (oder auch länger) tätig. In Summe verwalten diese Unternehmen über 900.00 Wohnungen und davon rund 600.000 Miet- und Genossenschaftswohnungen. Die Basis für diese Tätigkeit wird in Österreich durch das Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz (WGG) und verschiedenste Verordnungen geregelt.

Nachstehend finden Sie eine nach Bundesland geordnete Übersicht der Gemeinnützigen Bauvereinigungen Österreichs. Klicken Sie beim gewünschten Bundesland einfach auf das Wappen oder den Link und Sie gelangen direkt zu einer Auflistung der jeweiligen Bauvereinigungen.

Die Daten wurden von „Österreichischen Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen“ erstellt.  


WIEN

NIEDERÖSTERREICH

BURGENLAND

OBERÖSTERREICH

SALZBURG

TIROL

KÄRNTEN

STEIERMARK

VORARLBERG

Links:


Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.